StiftungsFORUM 2018

Veranstaltungstermin für das 3. StiftungsFORUM Westfalen ist der 21. März 2018. Dies sind die gesetzten Themen:

Im Plenum:

Stiftungen als Akteure in einer modernen Zivilgesellschaft
Dr. Rupert Graf Strachwitz, Direktor, Maecenata Institut für Philanthropie und Zivilgesellschaft, Berlin

Gemeinnützigkeit und Transparenz – Transparente Strukturen und transparente Informationspolitik bei Stiftungen
Dipl.-Kfm. Frank Molitor, WP & StB, GF der HMH GmbH, Warstein, Mitglied im WP-Ausschuss beim Deutschen Spendenrat e.V., Berlin

Neue Datenschutzgrundverordnung ab Mai 2018 – Inhalt und Notwendigkeit von Datenschutzkonzepten
Olga Stepanova, RA, WINHELLER Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Frankfurt

Haftungsbegrenzung in der Stiftung durch Compliance-Systeme
Henning Rolf, RA und StB, Partner PwC Legal AG, Bielefeld

CAT-Bonds – Alternative Anlagen für Stiftungsvermögen
Nico Rischmann, Gründungspartner, Geschäftsführer Plenum Investments AG, Zürich

Stiftungskommunikation – von klassischer PR bis digitale Tools
Carsten Frederik Buchert, Head of Office, Felix Burda Stiftung, München

Round Tables:

  1. Zulegung und Zusammenlegung von Stiftungen
    Dr. Sebastian Trappe, RA & Stiftungsberater (DSA), Partner, Trappe & Plottek, Bochum
  2. Aktuelle Rechtsprechung zum Stiftungsrecht
    Dr. Manuel Foppe, LL.M., RA, CURACON GmbH, Münster
  3. Sensibilisierung für mehr Transparenz im Dritten Sektor – Zivilgesellschaftliches Engagement im Wandel
    Felicitas Krekosch, Projektleitung, Deutscher Spendenrat e.V.
  4. Maschinenraum statt Sonnendeck – Wie Stiftungen ihre MS Kapitalanlage durch Wind und Wetter navigieren
    Tobias Karow, Dipl. Politikwissenschaftler, Stiftungsberater (EBS), Leiter
    Stiftungen & Strategie 4.0 bei Rödl & Partner, Köln

Beginn um 09.00 Uhr. Ende der Veranstaltung ist um ca. 16.00 Uhr. Für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt.

Download des vollständigen Programms

Teilnehmerbeitrag:
30 €, zahlbar nach Erhalt der Anmeldebestätigung/Rechnung. Enthalten sind Getränke, Imbiss, Teilnahmebestätigung, PDF-Dateien der Vorträge. Der Veranstalter wird die Summe der Teilnehmerbeiträge an die Maecenata-Stiftung, Berlin spenden.

Veranstaltungsort:
Ravensberger Spinnerei, Ravensberger Park 1, 33607 Bielefeld

Moderation:
Matthias Steinhauer, Gründungsgesellschafter, CONCEPT Vermögensmanagement, Bielefeld